Jannes Lorenzen

veröffentlicht; 5. November 2019

Wir beginnen heute mit:

  • der Umsatz- und Gewinnentwicklung von Apple und dem Wandel vom Hardware- zum Service-Unternehmen. Eine gute Entscheidung?
  • einem Interview des VW-Chefs, das eine andere Perspektive auf die Zukunft der Automobilbranche bietet
  • dem geplanten Börsengang von WeWork und dem Desaster, das daraufhin folgte (und warum das ein positives Signal ist)
  • warum selbst Gott es kaum schaffen würde mit Market Timing Erfolg zu haben

Falls du schon Mitglied bist, kannst du dich hier einloggen:

Ähnliche und verwandte Beiträge:


lesen

lesen

lesen

Neueste Beiträge:

Auszug aus dem Manifest:

Regel #13: Wir stellen die richtigen Fragen.

Fundamentalanalyse kann vieles bedeuten. Viele Anleger schlagen sich mit irrelevanten Kennzahlen und Fragestellungen rum. Wir legen den Fokus auf die wichtigen Fragen: Es geht nicht darum, wie groß das Wachstum zuletzt war, sondern wie hoch und beständig es in Zukunft ist. Es geht um Vorteile in Geschäftsmodellen, die sich nicht einfach kopieren lassen. Es geht darum, welche Erwartung heute in Kursen eingepreist sind.

"Der Investor von heute profitiert nicht von dem Wachstum von gestern." - Warren Buffett

zum kompletten StrategyInvest Manifest »

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}