Großartige Aktien, die dein Depot verdient

Hochwertige Analysen für mehr Substanz, Qualität & Erfolg deiner Geldanlage. Entdecke die stärksten Geschäftsmodelle, die den Unternehmenswert langfristig wirklich bestimmen und dir einen dauerhaften Vorteil verschaffen. Qualität > Quantität.

StrategyInvest - Finde großartige Aktien, die dein Depot wirklich verdient
  • Research mit bewährten Methoden
  • Wissen aus der Praxis
  • Langfristiger Fokus
  • Know How aus Finanzwissenschaft
  • 100% unabhängig

von Jannes Lorenzen
Gründer, Strategie-Lead in Tech-Branche, Ökonom und Investor

Mehr Menschen sollen sich mit fundiertem Wissen an großartigen Aktien beteiligen und so eine dauerhaft starke Geldanlage aufbauen können. Ohne Hypes, unseriöse Versprechen oder Finanz-Bullshit, sondern mit rationalen, ehrlichen und langfristig ausgerichteten Analysen & Ideen.

1.000+ Kursteilnehmer seit 2013 | 4,8 von 5 Sterne | 40.000+ monatl. Leser & Hörer

Besser anlegen.

Nutze die Analysen & Inhalte um Risiken zu senken, Chancen zu erkennen und bessere Anlageentscheidungen zu treffen. Dein Depot wird es dir langfristig danken.

Mehr Durchblick.

Verstehe, was wirklich hinter Unternehmen, Börsenbewertungen & Märkten steckt. Weniger raten, mehr wissen durch einen rationalen Blick auf die Börse.

Zeit sparen.

Sei in weniger Zeit besser informiert als vorher. Profitiere von ausführlicher Analyse, die die wichtigsten Fragen & Punkte kompakt und anschaulich für dich aufbereitet.

Bekannt aus:

Inhalte, die dir wirklich weiterhelfen

... deine Geldanlage dauerhaft erfolgreicher machen und dir Zeit sparen. Privatanleger, Vermögensverwalter, Unternehmensberater und Gründer vertrauen auf:

Hochwertige Analysen & Research

... mit denen du Produkt, Geschäftsmodell, das Unternehmen und den Markt wirklich verstehst. Inklusive kritischem Zahlencheck, Bewertung des Geschäftsmodells, Strategie, Berechnung der Renditeerwartung, Vergleich von Chancen und Risiken und meinem persönlichen Fazit.

24. April 2022
Netflix Aktienanalyse: Der Absturz geht weiter – nun ein Schnäppchen?
6. März 2022
Shopify Aktienanalyse: Führende E-Commerce-Plattform nach -65% endlich kaufenswert?
27. Februar 2022
Tesla Aktienanalyse: Wertvollstes Unternehmen der Welt oder maßlos überbewertet?
22. Mai 2022
Etsy Aktienanalyse: Die führende E-Commerce Plattform für Selbstgemachtes
15. Mai 2022
Alphabet Aktienanalyse: Wachsend, profitabel & nur 20er KGV – attraktiv bewertet?
10. Mai 2022
DigitalOcean Aktienanalyse: Beliebte Cloud-Infrastruktur für Entwickler wächst und wird günstiger

uvm.

Fundiertes Know-how

... mit dem du zu einem besseren Anleger wirst. Nutze fundierte und wissenschaftlich bewährte Kriterien zum Investieren in Aktien, die auch die erfolgreichsten Investoren der Welt nutzen. Verstehe Märkte und Konzepte hinter starken Geschäftsmodellen.

Echte Entscheidungen

... teile ich im Echtgeld-Depot von StrategyInvest. Nicht, damit du blind nachkaufst, sondern als Inspiration und als ständiger Wegbegleiter. Darin zeige ich die konkreten Aktien & ETFs, in die ich (nach den Analysen) investiere, meine Asset Allocation, Käufe und Verkäufe von Aktien sowie die Überlegungen dahinter.

Kennzahlen, Ranglisten & Vergleiche

... liefern dir schnell fundierte und unverfälschte Einblicke in die Ertragslage von Unternehmen. Du hast Zugriff auf die wichtigsten Kennzahlen, deren Entwicklung und Einordnung ggü. anderen Aktien.

Das Renditerechner-Tool

... gibt's exklusiv auf StrategyInvest und berechnet aus den Annahmen der Analyse konkrete Renditeerwartungen für unterschiedliche Szenarien. Finde dadurch heraus, ob die Qualität eines Unternehmens die Bewertung rechtfertigen und welche Renditeerwartung wirklich realistisch ist.

Individuell aufbereitete Analysen erwarten dich im Mitgliederbereich.

92 %

... der Mitglieder konnten spätestens nach 3 Monaten Inhalte aus den Analysen für ihre Geldanlage nutzen

15+ Std.

... Recherche, Analyse & Aufbereitung in jeder Analyse, die du in ~20 - 30 Minuten (oder in Kurzform) genießen kannst

100+

... Aktien wurden schon behandelt - und jede Woche gibt es ein Update oder eine neue spannende Aktie, die dazu kommt

Gehst du noch den schweren Weg?

Die meisten Anleger haben nicht die Werkzeuge und Infos, die professionelle Investoren nutzen: Keine Zeit für wirklich tiefe Analysen. Keine Lust 500+€ pro Monat in Zugänge & Tools zu stecken. Kein Zugang zu Experten. Das möchte ich ändern - und lasse daher all das einfließen, damit du davon profitieren kannst.

Durch StrategyInvest profitieren von:
  • Analysen, in denen 20+ Stunden Arbeit & Recherche stecken - Geschäftsberichte, 2h-Podcasts mit CEOs, Newsletter von Strategie- & Tech-Experten aus den USA, eigenen Grafiken & mehr
  • Infos aus Fachzeitschriften, Finanztools, engl. Expertenblogs, Online-Zugängen & Büchern allein für hunderte Euros pro Monat
  • Gespräche mit Experten aus meinem Netzwerk im Hintergrund, die Unternehmen & Technologie aus der Praxis kennen
  • Kennzahlen, die bereinigt, aufbereitet & eingeordnet werden
  • Fazit mit Pro & Contra zu jeder Aktie, sodass du eine zweite Meinung hast, mit der du deine eigene abgleichen kannst
Alles alleine machen:
  • Du investierst etwas Zeit, kratzt am Ende aber noch an der Oberfläche
  • Die hochwertigsten Inhalte sind heute hinter Paywalls, Zugänge zu allen zu besitzen lohnt sich für dich nicht
  • Dir fehlen Experten, die Unternehmen und die Produkte in der Praxis nutzen
  • Du musst dir alle Zahlen mühselig zusammensuchen und interpretieren
  • Du entscheidest alleine 

Du kannst versuchen alles selbst zu machen. Oder StrategyInvest nutzen.

Höchste Qualität in jeder Analyse

So sieht der Prozess hinter den Aktienanalysen, dem Herz des Mitgliederbereichs, aus:

🚀
Startschuss

Durch Marktentwicklungen, Kennzahlen, Gespräche mit Experten, Hinweise von Lesern und das Voting im Mitgliederbereich ist eine Aktie im Fokus. Ich sammle die wichtigsten Fragen dazu und lege los.

📝
Analysieren & recherchieren

Die wichtigsten Infos aus eigenem Know How und ausgesuchten Quellen, kostenlos und kostenpflichtig (mehrere hundert Euro mtl.), deutsch und englisch. Dazu gehören Geschäftsberichte, Earnings Calls, Statistikportale, Business-Podcasts, Fachzeitschriften, Twitter, Analysetools, Experten-Newsletter und mehr.

🧐
Experten-Check vor Veröffentlichung

Vor Veröffentlichung spreche ich mit Experten aus meinem Netzwerk, um die Analyse zu validieren und Ideen zu sammeln. Dazu gehören u.a. CEOs, Investoren & Fachexperten. Bei Online-Shops mit einem E-Commerce Experten, bei Tech-Unternehmen mit einem Software-Entwickler, bei Datenbanken mit einem Data Scientist etc.

🎉
Analyse geht online

Alle Mitglieder erhalten Zugang zur Analyse. Kompakt und verständlich gibt's darin die wichtigsten Infos, Zahlen & Gedanken einzigartig aufbereitet. Vom Verständnis des Unternehmens über die Mechanismen des Geschäftsmodells und die Stärken & Schwächen bis zur Renditeerwartung.

🔎
Laufende Updates

Die spannendsten Aktien behalte ich laufend im Auge. News bei diesen teile ich im Briefing oder update die Analyse, sobald es starke Kursbewegungen oder neue fundamentale Entwicklungen gibt.

Wer steckt dahinter?

Hi! Ich bin Jannes, der Gründer von StrategyInvest.

Neben dieser Gründung arbeite ich im Bereich Produkt und Strategie in der Tech-Branche und habe davor VWL studiert. Ich begeistere mich daher für Wirtschaft, Unternehmertum & Technologie - aber auch für viele Dinge abseits davon. ;-)

2013 habe ich begonnen, meine Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Geldanlage zu teilen. Mittlerweile haben über 700.000 Menschen meine Beiträge gelesen, weit über 1.000 Teilnehmer meine Kurse besucht und der Podcast wird aktuell mit 4,8 von 5 Sternen bewertet (über 400+ Bewertungen) und ist damit einer der beliebtesten Investment-Podcasts Deutschlands.

Ich helfe Anlegern dabei, erfolgreicher und rationaler anzulegen - unabhängig von Banken, Beratern und dem Zinsniveau. Wenn du mich bereits kennst, weißt du, dass ich das ehrlich, transparent und unabhängig mache. Dazu gehört auch, dass ich selbst nach meinen Grundsätzen & Analysen handle und das offen lege.

Hier habe ich 20 meiner Grundsätze aufgelistet, die wichtigsten hast du hier schon kennengelernt. Diese Prinzipien wirst du in allen Beiträgen wieder finden. Mach dir gern selbst ein Bild davon. Ich freu mich darauf!

Jannes

Meine Überzeugungen

... für mehr Aktien, Substanz & Gutes in Depots.

#1 Sparer 🤝 Aktien statt Sparbuch

Langfristig liefern Aktien die höchste Rendite und sind der beste Weg, über den sich Sparer direkt an der Wirtschaft & großartigen Unternehmen beteiligen und langfristig profitieren können. Sie sind die beste Chance für mehr finanzielle Sicherheit und Unabhängigkeit.

#2 Dauerhafte Qualität statt Hypes

Das Ziel: Starke Unternehmen zu fairen Preisen zu kaufen. Im Vordergrund stehen Qualität, solide Zahlen und dauerhaft überlegene Geschäftsmodelle. Wenige gut ausgewählte Aktien schlagen viele mittelmäßige. Wer hier die Spreu vom Weizen trennt setzt auf langfristig solide Aktien statt auf wackelige Fundamente.

#3 Weitsicht statt Kurzsicht

Kurzfristig können Aktien & Aktienmärkte unvorhersehbar schwanken. Die Versuche, das vorherzusehen, richten mehr Schaden als Nutzen an. Hier geht's nie um den schnellen Gewinn, sondern eine langfristig erfolgreiche Geldanlage.

#4 Fokus & Tiefe statt Schlagzeilen

Zu Aktien gibt es ständig Schlagzeilen, aber kaum differenzierten Tiefgang. Eine fundierte Analyse schlägt oberflächliche Thesen von Börsenneulingen oder Schlagzeilen, die vom Markt längst eingepreist wurden. Qualität schlägt Quantität. Gleichzeitig hilft Fokus: Wer alle Aktien verstehen will, versteht am Ende keine.

#5 Don't be evil

Unternehmen, die die Welt zu einem schlechteren Ort machen, gehören nicht in Anlegerdepots. Die besten Unternehmen bringen nicht nur Anlegern, sondern allen - auch Mitarbeitern, Kunden & Gesellschaft - einen positiven Nettoeffekt. Das ist nicht immer einfach, aber erstrebenswert (und senkt Risiken).

Eine Lösung, die wirklich hilft

Ich bin ehrlich: StrategyInvest ist nicht für jeden. Es gibt unterschiedliche Strategien & Anlagephilosophien - und das ist völlig in Ordnung. Damit du weißt, was dich erwartet und was nicht:

Worum es hier geht

  • Fundamentalanalysen basierend auf Zahlen, Geschäftsmodell, Markt, Konkurrenz, Strategie & mehr
  • Langfristiges Investieren nach Buy-and-hold Prinzip
  • Fokus auf interessante Aktien, starke Geschäftsmodelle & Tech- und Digitalunternehmen
  • Qualität statt Quantität (da niemand alle Aktien & Branchen verstehen, geschweige denn verfolgen kann)
  • Bewährtes Wissen & Methoden, keine kurzfristigen Hypes
  • Kritisches Hinterfragen, um die Spreu vom Weizen zu trennen
  • Förderung von eigenständigem Denken & Wissensaufbau

Worum es nicht geht

  • kurzfristiges Market Timing (da es nicht funktioniert)
  • Spekulieren auf kurzfristige Bewegungen von Aktien auf Tage- oder Wochenebene
  • technische Analyse anhand von Charts
  • blindes Nachkaufen bei Analysen
  • blind und unkritisch Hype-Aktien & Trends hinterherjagen
  • schnelle Gewinne ohne Risiko

Leg los & profitiere 3-fach

Besser investieren

Analysen & Ratgeber helfen dir, deine Geldanlage immer auf Erfolgskurs zu halten und klügere Entscheidungen zu treffen - nicht nur jetzt, sondern dauerhaft.

Spare Zeit

Du kannst stundenlang Bilanzen und Jahresberichte durchlesen - oder dir die Zeit sparen und hier die Essenz und kompaktes Wissen in fundierten Analysen erhalten.

Bilde dich weiter

Die Wirtschaft digitalisiert sich, Technologie wird immer wichtiger. Die Geschäftsmodell Analysen und Ratgeber zeigen dir, wie die Wirtschaft wirklich funktioniert.

Premium

Empfohlen. Optimal für alle mittel- und langfristig orientierten Einzelaktien-Anleger.

ab

12,50 €

mtl.

Hochwertige Analysen & kompletter Zugang.
Bei Jahreszugang nur 12,50€ mtl. (2 Monate gratis).

  • Jede Woche neue Inhalte & hochwertige Analysen
  • Zugriff auf alle Analysen & Reports: Du kannst sofort auf 100+ hochwertige Analysen & Ratgeber zugreifen
  • Know How: Über 40+ wissenschaftlich fundierte Beiträge
  • Kennzahlen: Aktuelle Kennzahlen, Ranglisten, Renditeerwartungen & Vergleiche von 50+ Aktien
  • Zugang zum realen Depot: Meine Investitionen (ETFs & Aktien) und Entscheidungen in der Praxis
  • Voting: Bestimme die nächsten Analysen & Features
  • Bonus-eBook "10 goldene Regeln für Erfolg mit Aktien"
  • Bonus: 20-teiliger Videokurs zum Anlageerfolg
  • Unabhängig & werbefrei
  • Besser anlegen, Zeit sparen & Risiken vermeiden

30 Tage kostenlos testen. Kein Risiko. Jederzeit eigenständig per Klick kündbar. SSL-verschlüsselter Zahlungsvorgang.

Pro

Optimal für Depots ab 100.000€+ und professionelle Investoren.

60 €

mtl.

Alles aus Premium plus individuelle Analyse. Nur als Jahreszugang.

  • Alles aus StrategyInvest Premium
  • Doppelt gewichtete Stimmen beim Aktienvoting (also höhere Chance auf Analysen zu Wunschaktien)
  • 1x jährlich Depotcheck mit Analyse deiner Asset Allocation & der wichtigsten Positionen
  • Persönlicher Support bei Fragen zur Geldanlage, Aktien und Aktienbewertungen

7 Tage kostenlos testen. Jährlich kündbar. Sicherer Zahlungsvorgang.

Volle Flexibilität

Wähle selbst, ob dein Zugang monatlich oder jährlich verlängert werden soll. Bei der jährlichen Variante bekommst du 2 Monate geschenkt.

Preisgarantie

Sobald du Mitglied bist, zahlst du nie mehr als den Preis, zu dem du Mitglied geworden bist, auch wenn der Preis für neue Käufer steigt.

100% Sicherheit

Schaue dir die Inhalte 30 Tage lang in Ruhe kostenlos an. In dieser Zeit kannst du jederzeit kündigen. Dadurch bist du zu 100% auf der sicheren Seite.

Das sagen Mitglieder:

"Im Kern überzeugt mich die umfassende Recherche, die ich in dem Umfang selbst nie leisten könnte, die gewissenhaft zusammengetragen, besser erklärt und gleichzeitig kritisch analysiert wird." - Johann


"Danke für die hervorragende Arbeit, Jannes. Ich bin immer wieder froh über die vielen neuen Einblicke, die ich durch deine Beiträge und Analysen bekomme. Definitiv eine gute Investition." - Maximilian


"Spätestens nachdem ich die Bewertung von Salesforce gelesen habe, war ich zutiefst beeindruckt, speziell beim Teil des Geschäftsmodells/Zukunftsstrategie. Ich selbst arbeite als Unternehmensberater bei [Top Unternehmensberatung] und kenne das Angebot/Tool von Salesforce im täglichen Gebrauch [...]. Daher, Respekt vor Deiner Analyse und daran merke ich die bewundernswerte Sorgfalt, mit der Du Dir angewöhnt hast zu recherchieren." - Jakub


"Du bietest bei den Analysen das, was ich sonst überall vermisse: Transparenz, Hintergrundwissen, langfristige Orientierung und ein reflektiertes Auseinandersetzen mit Aktien. Ich würde das Abo jedem weiterempfehlen." - Lara B.


"Fundierte, hervorragend strukturierte und gut aufbereitete Analysen. Ich lese jede einzelne und lerne immer etwas dazu." - Andreas H.

Das erwartet dich konkret

Wie setze ich die Überzeugungen für StrategyInvest in die Praxis um?

#1 Ziel

Jedes Mitglied - und damit auch du - soll durch fundierte Analysen und Ratschläge (a) bessere Anlageentscheidungen mit weniger Aufwand treffen und (b) dauerhaft Wissen aufbauen und zu einem besseren Anleger werden.

Ich liefere dafür Hilfestellungen und Wissen, diene als Wegweiser und Wegbegleiter, um deine Geldanlage auf Erfolgskurs zu halten.

Mit der Erfahrung, die ich selbst an der Börse, im Studium oder als Tech-Lead in Unternehmen gesammelt habe und sammle. Mit gesundem Menschenverstand und einer Leidenschaft für digitale Geschäftsmodelle.

#2 Strategie

Die richtige Strategie - bestehend aus funktionierenden Grundsätzen - führt bei der Geldanlage auf Dauer zum Erfolg. Dabei habe ich Grundsätze, die sich wie ein roter Faden durch alle Analysen und Investmententscheidungen ziehen.

1. Fundamentaldaten > Preis

Viele Anleger konzentrieren sich nur auf den Preis, den Aktienkurs. Ob er gestiegen ist, gefallen ist oder stagniert. Dabei ist es viel ertragreicher, ein Unternehmen fundamental zu begleiten, statt nur auf Kurse zu starren.

"In meinen Augen ist der Aktienkurs die am wenigsten nützliche Information, die du verfolgen kannst, obwohl es die am meisten verfolgte ist. Wenn du Zahlen verfolgst, dann verfolge die Erträge. Früher oder später werden die Erträge ein Aktieninvestment bestimmen. Was der Aktienkurs macht ist nur Ablenkung."
- Peter Lynch, einer der erfolgreichsten Fondsmanager

Deshalb verfolge ich nicht nur den Preis, sondern auch das Unternehmen selbst: Die Handlungen, das Marktumfeld, Expertenmeinungen, Quartalsberichte und Earnings Calls. Die Essenz daraus zeige ich dir.

2. Qualität > Bewertung

Zum Aktienkauf gehören zwei Faktoren: Eine Qualität zu einer fairen Bewertung. Dabei ist vor allem die Qualität für mittel- und langfristige Anleger der ausschlaggebende Faktor:

"Zeit ist der Freund eines wunderbaren Unternehmens und der Feind eines mittelmäßigen." - Warren Buffett

Qualität (zu einem fairen Preis) lässt dich ruhig schlafen, ermöglicht langfristiges Halten und reduziert deine Kosten. Es macht deine Geldanlage erfolgreicher.

“It’s far better to buy a wonderful company at a fair price, than a fair company at a wonderful price.” - Warren Buffett

3. Langfristig > kurzfristig

Kurzfristig können Kurse wild schwanken, Aktien starke Überbewertungen erleben oder auch ungerechtfertigt abgestraft werden. Das ist Risiko. Aber genau dieses Risiko müssen wir auf uns nehmen und das langfristige Ziel im Blick haben.

“Der Aktienmarkt ist gemacht, um Geld von den Aktiven zu den Geduldigen zu transferieren." - Warren Buffett

Kurzfristiges Wachstum einzuschätzen ist nicht schwer. Die Kunst ist es die Unternehmen zu finden, die das Wachstum langfristig aufrechterhalten können.

4. Burggraben im Geschäftsmodell

Der wichtigste Faktor, um ein langfristig hochqualitatives Unternehmen zu finden, ist das Geschäftsmodell. Es steht im Kern des Unternehmens und steuert die Zahlen und den Burggraben wie ein Magnet.

Im Fokus stehen Aktienunternehmen, die das Potenzial haben, einen Burggraben zu besitzen, der ihnen langfristig erlaubt Gewinne zu erzielen und nicht von ständiger Konkurrenz heimgesucht werden. Auf der Analyse des Geschäftsmodells anhand dieser Faktoren liegt besonderer Fokus, um die dauerhaft stärksten und beständigsten Unternehmen zu finden.

5. Die neue Börsenwelt

Durch die technologische Revolution der Digitalisierung haben sich Gesetze geändert. Das haben allerdings noch nicht alle Anleger akzeptiert, die immer noch mit veralteten Methoden, Kennzahlen und Denkweisen investieren.

Ich nutze und zeige die Modelle, Strategien und Prinzipien der erfolgreichsten Investoren, Gründer und Experten, um dir zu zeigen, wie die neue Welt der Aktienmärkte wirklich funktioniert.

... mehr zur Strategie & Grundsätzen findest du hier: Meine Aktienstrategie in 20 Punkten »

#3 Fokus

Es geht um Aktienunternehmen, die vielversprechende Geschäftsmodelle & Produkte bieten. Der Fokus liegt dabei auf Tech-Unternehmen und Digitalstrategien. Diese haben neue Gesetze, die nur wenige Anleger verstehen, aber gleichzeitig mit die Geschäftsmodelle mit der höchsten Qualität an den Aktienmärkten. Gleichzeitig ist es der Bereich, in dem ich selbst die größte Expertise habe.

Sektoraufteilung

Technologie- und Digitalunternehmen

  • hohe Gewinnmargen (oft > 70% Bruttomarge)
  • geringe Verschuldung (da weniger kapitalintensiv)
  • weltweit skalierbare Geschäftsmodelle
  • starkes Wachstum
  • zukunftsorientiert & wegweisend für jede Branche

Dazu gehören Aktien, die mittlerweile die erfolgreichsten Unternehmen der Welt sind (und viele weitere Aktien):

... und viele weitere Aktien (wie Visa, Starbucks, Walmart, Tencent, Delivery Hero, Uber, AMD, Intel, Booking und Adobe).

#4 Tiefe

Dich erwarten:

  • Aktienanalysen: Fundierte und umfassende Analyse eines Aktienunternehmens.
  • Briefings: Zweiwöchentliches Update zu den wichtigsten Ereignissen & Einordnung.
  • Ratgeber: Verständliche Erklärung (auch für Nicht-Entwickler) von Branchen, Segmenten und deren Profiteuren. Beispiele: Metaverse, Halbleiter, E-Commerce, Digitaler Werbemarkt oder Cloud-Hosting.
  • Strategie-Check: Kurzanalyse und Thesen zu aktuellen Themen. "PayPal bietet Bitcoin-Käufe an - 4 Auswirkungen", "Thesen zur Bewertung von Kryptowährungen", "Was bedeuten Apples Auto-Pläne?"
  • Depotupdate: Wie baue ich mein Depot auf, was kaufe & verkaufe ich und wie steuere ich mein Depot?
  • Know How: Die Wissenssektion wird ständig erweitert und hilft dir, Geldanlage wirklich zu verstehen.

Durch diese und andere Fragen erhältst du ein fundiertes und tiefgreifendes Bild von den Strategien und Geschäftsmodellen, die unsere Zukunft und die Zukunft der Aktienmärkte darstellen werden.

Die meisten Börsenanalysten und -experten haben noch nie eines der Unternehmen, über das sie tagtäglich sprechen, von innen gesehen. Sie kennen nur die Theorie der Finanzmärkte - und oft noch nicht mal diese. Unternehmer, Führungskräfte und Entscheider haben großes strategisches und operatives Know How, aber keine Ahnung, wie die Aktienmärkte wirklich funktionieren.

Der bessere Weg:

Wir kombinieren das Beste aus beiden Welten: Das Know How der Finanzmärkte und die Expertise in strategische Unternehmensführung.

(Ich weiß, an meinen Zeichenkünsten muss ich noch arbeiten. Ich nutze sie aber gern, um Analysen inhaltlich zu unterstützen und eine persönliche Note reinzubringen. In den Beiträgen kannst du meinen Fortschritt verfolgen...)

Einzigartige Aktienanalysen für dich

  • Fundierte Analyse der originalen Geschäftsberichte & Meinungen von Top-Experten
  • Eigene Grafiken und exklusive Visualisierungen
  • Umfassender und differenzierter Pro- und Contra-Vergleich
  • Eigene Recherche, Aufbereitung & Bereinigung der Daten (bspw. um Einmaleffekte, Währungen,..)
  • Konkrete Bewertung einer Aktie und Ermittlung des fairen Werts
  • Eigener SI Score mit 30+ bewährten Kriterien in einer gebündelten Punktzahl

Dabei möchte ich nicht, dass du blind nachkaufst, sondern dir genau die Infos, Werkzeuge und das Know How an die Hand geben, mit denen du selbst deine Geldanlage erfolgreich gestaltest.

Meine Mission:

Ich möchte jedem den Zugang zu starken Geschäftsmodellen, Unternehmen und erfolgreichen Investitionen in Aktien ermöglichen. Leicht verständlich, transparent und fair.

Hier bekommst du alle Informationen. Unten kannst du dir sofortigen Zugang sichern. Völlig flexibel und risikofrei.

Ich freue mich auf dich!

Jannes

Die Börse ist im ständigen Wandel.

Damit du von diesem Wandel profitierst gibt es StrategyInvest. Ich helfe ich dir kluge Anlageentscheidungen zu treffen, Zeit zu sparen, die Finanzmärkte besser zu verstehen und deine Geldanlage auf Erfolgskurs zu halten.

Wegbegleiter

Aktuelle Tipps & Ratgeber helfen dir, deine Geldanlage immer auf Erfolgskurs zu halten und dauerhaft klügere Entscheidungen zu treffen.

Spare Zeit

Du kannst Stunden mit Analyse verbringen. Oder du sparst die Zeit und bekommst hier die Essenz kompakt und fundiert aufbereitet.

Bilde dich weiter

Die Wirtschaft digitalisiert sich, Technologie wird immer wichtiger. Hier erfährst du, wie die Wirtschaft wirklich funktioniert.

Leicht verständlich

Geschäftsberichte, Technologie und Kennzahlen können kompliziert sein. Hier nicht.

Mehr Sicherheit

Die beste Vorsorge gegen teure Fehler ist informiert anzulegen.

Erfolg

Bei allen Analysen, Tipps und Ratgebern steht dein langfristiger Anlageerfolg im Vordergrund.

Überzeug dich selbst. Teste den Premium-Zugang oder abonniere gratis den Newsletter:

  • 30 Tage gratis testen
  • Jederzeit kündbar
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Preisgarantie
  • Sicherer Bestellvorgang

Don't call it "Börsenbrief"

Vielleicht fragst du dich: Was unterscheidet StrategyInvest Premium von anderen Angeboten? Wenn du schon mal auf andere "Analysen" gestoßen bist, wirst du gemerkt haben, dass 95 % davon dir nicht wirklich weiterhelfen.

StrategyInvest

andere Analysen & Börsenbriefe

  • Ehrlich. Ergebnisoffene & kritische Analysen. Keine Hypes oder Tricks für bloße Aufmerksamkeit
  • Finden immer neue Aufhänger, um Gier und Angst zu befeuern und Klicks hochzutreiben
  • Langfristige Strategien & Geschäftsmodelle für Buy-and-hold-Anleger
  • Fokus auf Trading & kurzfristige Kursbewegungen
  • Fokussierung auf Digital- und Technologie-Unternehmen
  • Glauben, sie seien Experten für alle möglichen Branchen auf der Welt
  • Liefert nicht nur Analysen, sondern auch fundiertes Know How zum Investieren und Analysieren
  • Erzählen nichts über Konzepte hinter den Analysen (weil sie nicht wollen oder nicht können)
  • Baut auf den Grundsätzen erfolgreichen Investierens und einem wissenschaftlich fundierten Ansatz auf
  • Ignorieren das Fundament - und bauen wackelige Türme aus Einzelaktien darauf
  • Kombiniert (a) Finanzmarktwissen mit (b) dem Wissen von Unternehmern, Strategen und Experten zu Unternehmen & Märkten aus der Praxis
  • Kennen Unternehmen nur aus der Theorie, bleiben in der Analysten-Sicht & verstehen Märkte nicht
  • Fokus auf die wichtigen Fragen & Konzepte, die wirklich einen Unterschied machen
  • überfrachten dich mit allerhand Infos, die klug klingen, aber wenig Aussagekraft haben
  • Fairer Preis, keine versteckten Kosten oder Abo-Fallen und volle Transparenz
  • Sind so teuer, dass deine mögliche Zusatzrendite von den Kosten sicher aufgefressen wird

Du siehst: StrategyInvest ist bewusst anders. Es ist die Lösung, die dir tatsächlich weiterhilft, wenn du erfolgreicher investieren möchtest.

Übrigens: Wenn du noch blutiger Anfänger bist und fundamentales Wissen aufbauen willst, um von A bis Z zu lernen, wie du dein Geld erfolgreich anlegst, ist die Aktienrebell Academy optimal für dich geeignet. Darin führe ich dich Schritt für Schritt durch die erfolgreiche Geldanlage. Hier erfährst du mehr.

Ist StrategyInvest für jeden geeignet?

Klares, ehrliches Nein.

Grundlegend solltest du in Aktien investieren wollen. Und wenn du noch nicht überzeugt bist, dass Aktien das richtige für dich sind, belehre ich dich gern eines besseren.

Und dann kannst du natürlich auch ohne StrategyInvest überleben.

Du kannst dir selbst alle möglichen Infos zusammensuchen, Zeitschriften und Online-Zugänge abonnieren, Studien lesen, deutsche und englischsprachige Podcasts anhören, Kennzahlen raussuchen (und manuell bereinigen), Renditen per Excel berechnen, Geschäftsberichte, Investorenpräsentationen und Earnings Calls verfolgen und mehr.

Du kannst aber auch all das gebündelt, auf das Wichtigste fokussiert, eingeordnet und von mir kritisch analysiert auf StrategyInvest finden.

Ich bin überzeugt: Das spart wertvolle Zeit, senkt Risiken und bietet Zugang zu starken Aktien. Für viele Anleger übersteigt der Wert damit in Summe den Preis um ein Vielfaches.

Und darum geht es doch bei klugen Investitionen, oder? 😉

StrategyInvest ist das Richtige für dich, wenn einer dieser Punkte auf dich zutrifft:
  • Du legst dein Geld bereits in Aktien an (oder möchtest jetzt damit starten) und dabei kostspielige Fehler vermeiden, Zeit sparen und erfolgreich investieren.
  • Du möchtest verstehen, wie die Finanzmärkte ticken - ohne unnötig komplizierten Fachjargon oder tägliche Wasserstandsmeldungen.
  • Du interessierst dich für die Wirtschaft und möchtest die Geschäftsmodelle kennenlernen, die in der Zukunft die Wirtschaft, die Börse und die gesamte Gesellschaft prägen werden.
  • Du möchtest dich mittel- und langfristig an Unternehmen beteiligen, nicht ständig hektisch hin und her handeln und bist bereit Schwankungen, die zur Geldanlage dazu gehören, in Kauf zu nehmen.

So sieht's in der Praxis aus

Du erhältst nicht nur Zugriff auf alle bestehenden Inhalte, sondern auch regelmäßig die neuen Inhalte. Jeden Sonntag und mindestens jeden zweiten Mittwoch erscheint ein neuer Beitrag.

Perspektivisch werden darüber hinaus einige dieser Inhalte im exklusiven Podcast ausgekoppelt - je mehr Mitglieder im StrategyInvest Premium sind, desto mehr Ressourcen stehen dafür natürlich zur Verfügung.

So ist eine Aktienanalyse aufgebaut (ausklappen)

In jeder Analyse steckt eine ausführliche Recherche. Ich schaue mir Geschäftsberichte, Quartalsberichte, Earning Calls, Kennzahlen, GuV, Bilanz und Expertenmeinungen an, höre Podcasts und mehr. Die Essenz daraus erfährst du mit eigenen Visualisierungen, Kennzahlen, Renditeberechnungen, Zahlenbereinigung und mehr in der Analyse.

... und dazu viele weitere Aktien, Briefings & Depotupdates!

Beispiele:

Shopify Aktienanalyse: Führende E-Commerce-Plattform nach -65% endlich kaufenswert?
Tesla Aktienanalyse: Wertvollstes Unternehmen der Welt oder maßlos überbewertet?
Booking Holdings Aktienanalyse: Die attraktivste Reiseplattform mit fast 5 Mrd. USD Cashflow?
Briefing 19/22: 💰 Earnings Season (Microsoft, Amazon, Spotify, Intel & 25 weitere), Amazon Bewertung, Hyperscaler & 4 Crash-Learnings von Jeff Bezos
Briefing 17/22: 😵‍💫 Inflationsirrtum, 3 Nachkäufe, Twitters Giftpille, Nestlés Ankerkraut-Lektion, Musk vs. Gates, Earnings von Alphabet, Tesla, Microsoft & Netflix
Briefing 15/22: 💳 Elon kauft Twitter, Insiderkäufe, Rezessionsangst, Buffett kauft HP, Etsy-Chance, Meta vs. TikTok, Robinhood, Bayer & Shopify

Ein Mitgliederbereich, der immer besser wird

Viele Meilensteine wurden bereits erreicht - und es geht immer weiter. Du bestimmst als Mitglied selbst mit, welche Inhalte und Features dir am meisten weiterhelfen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich stehe für Transparenz, daher hier die häufigsten Fragen. Falls deine nicht dabei ist: Schreib mir einfach per Kontaktformular oder auf Instagram.

Kann ich vorab einen Blick auf die Inhalte werfen?

Na klar. Nutze einfach die oben gezeigten Beispiele. Einige davon sind nicht vollständig sichtbar und ggf. ist die Optik einfacher als für Mitglieder, aber die Inhalte werden klar.

Gibt es eine Mindestlaufzeit?

Nein. Je nachdem, welche Zahlungsfrequenz du wählst, kannst du jeden Monat oder jedes Jahr kündigen.

Wann erhalte ich den Zugang?

Schon wenige Minuten nach Eingang deiner Zahlung erhältst du deine Zugangsdaten zum internen Mitgliederbereich per Mail und kannst loslegen.

Wie läuft die Zahlung ab?

Die Zahlung wird vom etablierten deutschen Zahlungsanbieter DigiStore24 über alle gängigen Zahlungsmethoden nach höchsten Sicherheitsstandards abgewickelt. Du erhältst eine Bestellbestätigung, über die du auch jederzeit eigenständig (ohne E-Mail) kündigen kannst. Alles transparent.

Was passiert, wenn der Preis steigt?

Dann hast du Glück, wenn du schon Mitglied bist. Sowas kann natürlich passieren. Für jedes bestehende Mitglied besteht aber kein Risiko: Du zahlst nur den Preis, für den du dir erstmalig den Zugang sicherst. Danach werden deine Kosten nie automatisch angehoben, wenn der Preis für neue Mitglieder steigt, sodass du keine bösen Überraschungen erlebst.

Wie reaktiviere ich meinen Account?

Per Mail hast du von DigiStore24 einen Link erhalten. Diesen findest du bspw. in den Mails:

"Digistore24 - Bestellung erfolgreich / Zugang"
"Digistore24 - Auslieferungsinformation bezüglich Ihres Kaufs"

Darin klickst du auf den Link zur Bestellübersicht, dieser enthält "/receipt/" in der URL. Dort kannst du über "Zahlungsweise ändern" deinen Account kündigen und reaktivieren.

Der kostenlose Startmonat von der Startseite gilt nur für Neukunden, nutze daher bitte die beschriebene Methode.

Lohnt sich der Premium-Zugang für mich?

Ich versuche den Preis für StrategyInvest Premium so fair wie möglich zu halten. Einerseits muss der Preis Kosten zu decken, Investitionen zu finanzieren, hohe Qualität zu gewährleisten und den hohen Zeitaufwand zu rechtfertigen. Auf der anderen Seite möchte ich, dass möglichst viele Anleger Zugang zu den Analysen und dem Wissen haben und damit ihre Geldanlage auch wirklich verbessern können.

Im Jahreszugang kostet der Monat aktuell nur 12,50 Euro. Das entspricht in etwa der Gebühr einer Kauforder bei der Direktbank comdirect oder einer mittelgroßen Pizza bei meinem Italiener (ohne Getränk oder Trinkgeld). Und es ist wohl günstiger als 95% der vergleichbaren Angebote. Im amerikanischen Raum kosten solche Angebote oft 50$ pro Monat und mehr.

Du willst vor allem Wissen aufbauen? Das ist immer eine gute Idee und rentiert sich vor allem langfristig. Du bekommst dafür Zugang zu meinem Depot, Analysen in der Praxis und 20+ Video-Lektionen.

Du willst vor allem Zeit sparen? Wenn die Inhalte dir allein zwei Stunden eigene Recherche und Aufwände sparen (in der Regel sind es nach den Umfragen im Mitgliederbereich deutlich mehr), lohnt sich der Zugang schon.

Du willst mehr Rendite? Ich kann dir natürlich keine Überrendite garantieren, das wäre unseriös. Du bist selbst für deine Geldanlage verantwortlich und bei einer langfristig ausgelegten Strategie sind kurzfristige Schwankungen normal. Ich empfehle dir, falls Renditesteigerung dein Ziel ist, ab einem mittleren 4-stelligen Kapital Mitglied zu werden, damit deine langfristig erwartete Rendite die Kosten mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit decken kann. Ich bin ehrlich zu dir, da ich möchte, dass es sich für dich lohnt.

Und falls du zögerst: Überzeug dich einfach selbst. Dafür gibt es die 30-tägige Testphase. Es kostet dich keinen Cent, du kannst jederzeit per Klick kündigen und gehst dadurch kein Risiko und erst recht keine Abo-Falle ein. Wir stehen beide auf derselben Seite.

Ist StrategyInvest auch für reine ETF-Anleger geeignet?

Jein. Die Analysen sind auch mit ETFs nutzbar. Das Musterdepot kann sowohl mit ETFs als auch mit einzelnen Aktien nachgebildet werden, ist aber optimal auf ETFs ausgelegt. Außerdem ist StrategyInvest dein Wegbegleiter, der dir hilft, einen klaren Blick auf die Börse und die Aktienwelt zu bewahren - unabhängig davon, welches Anlageinstrument du nutzt. Die Analysen beziehen sich aber zu mindestens 50 % auf einzelne Aktien, sodass du als reiner ETF-Anleger nicht voll vom Mitgliederbereich profitierst.

Was unterscheidet diese Aktienanalysen von anderen?


1. Ein klarer Fokus auf Technologie- und Digitalisierung.

Kein Experte für alles.

2. Ein klarer Fokus auf Strategien und Geschäftsmodelle.

Fokus auf Fundamentales, nicht auf Kurse, kurzfristige Schwankungen etc.

3. Ich empfehle nicht 80 % der Aktien zum Kauf.

... und behaupte dann nicht später bei den Aktien, die stark gestiegen sind, dass ich diese vorher gefunden hätte. Das ist kein Wunder, wenn man jede Aktie empfiehlt. Ich bleibe kritisch.

4. Keine Interessenskonflikte.

Ich habe keinen Vor- oder Nachteil davon, dir Strategien oder Analysen zu verkaufen, die nicht funktionieren. Anders bei "Coaches", die schnellen Reichtum durch Trading versprechen, ohne selbst erfolgreich traden zu können.

Sobald ich über eine Aktie spreche, versehe ich es mit dem Hinweis, ob ich investiert bin oder nicht - für maximale Transparenz.

5. Keine Homo Oeconomicus Annahme.

Logik, Zahlen und wissenschaftliche Erkenntnisse sind wichtig. Aber wir sind keine rein rationalen Wesen. Wir unterliegen kognitiven Verzerrungen, Denkfehlern und Emotionen. Bei einigen Anlegern sind diese - ohne, dass sie es merken - so ausgeprägt, dass jeglicher Erfolg der Geldanlage zunichte gemacht wird.

Hier geht es nicht darum um jeden Preis die höchste Rendite zu erreichen. Du sollst erfolgreich anlegen, dabei ein gutes Gewissen haben und deiner Geldanlage auch in schwierigen Phasen vertrauen können.

Mehr über die Philosophie, die hinter den Aktienanalysen steckt, kannst du im nächsten Punkt nachlesen.

Was ist die Philosophie hinter den Aktienanalysen? Warum funktionieren andere Ansätze schlechter?

Ok, lass mich etwas ausholen.

Fundierte Aktienanalysen zeigen dir kompakt die wichtigsten Geschäftsmodelle, die Chancen und Risiken einzelner Aktien und analysieren ihre Kennzahlen.

Das Ziel: Aktien zu identifizieren, die dir (a) eine attraktive Rendite bei (b) einem niedrigeren Risiko liefern und (c) ein verständliches Geschäftsmodell bieten, mit welchem du dich dauerhaft wohlfühlst.

Grundsätzlich basiert mein Vorgehen dabei auf wissenschaftlichen Studien und Vorgehensweisen der erfolgreichsten Investoren der Welt und soll diese für Privatanleger mit überschaubarem Aufwand nutzbar machen.

Dazu gehört ein langfristiger Anlagehorizont von einem bis mehreren Jahren, kein kurzfristiges Hin-und-her Traden.

Der Auswahlprozess erfolgt sowohl quantitativ als auch qualitativ. Bedeutet: Ich schaue mir die Kennzahlen an, die historisch erfolgversprechende Aktien gekennzeichnet haben. Darüber hinaus schaue ich mir das Geschäftsmodell an, um die Zahlen in einen Kontext setzen und sowohl Chancen als auch Risiken besser abschätzen zu können.

Ich halte viele Ansätze, wie Anleger & Experten in einzelne Aktien investieren, für schlecht oder zumindest verbesserungswürdig. Vor allem die Zielsetzung am Anfang ist oft die falsche.

Grundlegend sollten Aktien in die Asset Allocation des Depots passen und die Fragen beantwortet sein: In welche Anlageklasse investiere ich zu welchen Anteilen? Habe ich ausreichend diversifiziert, sprich unterschiedliche Regionen, Währungen und Industrien abgebildet? Hier können nicht nur einzelne Aktien, sondern vor allem ETFs helfen.

Generell ist es keine Pflicht in einzelne Aktien zu investieren. Wer dafür keine Zeit, zu wenig Wissen oder schlichtweg keine Lust hat, findet mit ETFs (die ausführlich in der Academy erklärt werden, da auch ich einen Großteil meines Depots in ETFs investiere) hervorragende Lösungen.

Ziel soll es sein, dass du eine Geldanlage entwickelst, die dir (a) eine attraktive Rendite, (b) ausreichend Sicherheit und (c) ein gutes Gefühl liefert. Während die ersten beiden Punkte leicht messbar sind, ist der dritte Punkt nicht so leicht messbar.

Die meisten Anleger wollen nur eine möglichst hohe Rendite. Das kann aber dazu führen, dass sie zu hohe Risiken eingehen, sich in Krisen unwohl fühlen, nicht ruhig schlafen können und in Geschäftsmodelle investieren, die sie nicht verstehen. Selbst wenn sie eine Strategie finden, die renditeoptimiert ist: Viele Anleger werden nicht am Ball bleiben, vorher aufhöre, anfällig für emotionale Eingriffe sein und sich während der Geldanlage unwohl fühlen.

Kann das ein Ziel sein? Ich denke nicht.

Eine Geldanlage - und auch eine Aktie - ist nur dann gut, wenn all diese Punkte erfüllt werden. Sie soll eine attraktive Rendite im Vergleich zum Risiko liefern. Eine hohe erwartete Rendite bei mittlerem Risiko ist okay. Genauso kann es attraktiv sein, eine Aktie zu kaufen, die nur eine mittlere Renditeerwartung hat, deren Abwärtspotenzial und Risiken aber gering sind. Durch so eine Aktie wirst du nicht unbedingt den Renditevergleich mit anderen Anlegern gewinnen, du fühlst dich aber wohl, bringst Sicherheit ins Depot und erreichst mehr, als das Geld aus Angst vor Risiken auf dem Tagesgeldkonto still zu legen.

Darüber hinaus gibt es keine Garantien, nur ein Abwägen der Chancen und Risiken. Kein Anleger der Welt hat eine Glaskugel und hat nur Volltreffer.

Peter Lynch, einer der erfolgreichsten Investoren der Welt, sagte einst:

"In this business, if you're good, you're right six times out of ten. You're never going to be right nine times out of ten."

Kurz gesagt:

Die 3 Ziele - Rendite, Sicherheit und Wohlfühlfaktor - sind entscheidend.

Dafür ist nicht nur die Aktienauswahl, sondern vor allem der gesamte Depotaufbau (inklusive Asset Allocation, also Aufteilung der Anlageklassen und Vermögenswerte) entscheidend.

Diese versuche ich mit einer auf nachweislich funktionierenden Kennzahlen und einer Analyse des Geschäftsmodells zu erfüllen und darauf basierend Chancen und Risiken abzuschätzen.

Es gibt keine Garantien, wir wollen die Erfolgswahrscheinlichkeit aber zu unseren Gunsten beeinflussen.

Warum sollte ich in einzelne Aktien investieren? Sollte ich nicht lieber bei ETFs bleiben?

Auch ETFs sind hervorragend zum Vermögensaufbau geeignet - ein Depot kann auch ausschließlich aus ETFs bestehen. Es kann aber gute Gründe geben, warum du (auch) in Einzelaktien investierst:

  1. Renditechancen
  2. Individualität bei der Depotzusammenstellung
  3. Direkteres Investment ohne "Zwischenhändler"
  4. Keine laufenden Kosten

Es gibt aber auch Voraussetzungen, die du erfüllen solltest, um in einzelne Aktien zu investieren - und ehrlicherweise auch um das Beste aus dem Mitgliederbereich herauszuholen. Wenn du diese nicht erfüllst, solltest du ETFs vorziehen:

  1. Du hast Spaß am Verstehen von Geschäftsmodellen und Unternehmen.
  2. Du bist bereit etwas mehr Risiko einzugehen - wobei du auch hier dein Risiko durch gute Aktienauswahl sehr gut begrenzen kannst.
  3. Du hast (jetzt oder in absehbarer Zeit) mindestens 5.000€ für deine Geldanlage zur Verfügung (da sonst deine Gebühren zu hoch sind).

Kannst du mir auch persönlich weiterhelfen?

Aus Zeitgründen schaffe ich es nicht, für jedes Mitglied persönliche Hilfestellungen zu leisten. Solltest du Fragen, Aktien- oder Themenwünsche haben, kannst du diese im Mitgliederbereich platzieren und, wenn diese für alle relevant sind, greife ich sie in regelmäßigen Fragerunden auf.

Wenn du intensiveren Austausch möchtest empfehle ich dir die Aktienrebell Academy.

Bist du dabei? 🤝

Erhalte den Newsletter oder teste kostenfrei 30 Tage lang den Premium-Zugang. Du kannst jederzeit per Klick selbst kündigen, falls er dir doch nicht gefallen sollte: